Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
 
Seifert Elektroanlagen
 
Aktuell Mai 2019
   
Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect
Immer Herr der Lage


Zuhause ist es bekanntlich am Schönsten. Aber auch am sichersten? Mit dem Gira Sicherheitssystem Alarm Connect auf jeden Fall. Denn dabei handelt es sich um ein intelligentes Sicherheitssystem – eine Funk Alarmanlage für alle Lebens- und Wohnbereiche. Sie sichert Ihr gesamtes Haus ab, zum Beispiel mit dem Funk Glasbruchmelder, der Funk Innen- und Außensirene sowie dem Funk-Bewegungsmelder. Das Gira Sicherheitssystem ist systemübergreifend konzipiert und lässt sich sowohl in das Gira Türkommunikationssystem, als auch in KNX-Anlagen integrieren. So können alle Schwachstellen im Haus und Außen zuverlässig abgesichert und vor Einbruch geschützt werden. Über weitere Details informiert Sie Ihr Fachpartner.
 
seifert-elektroanlagen.de

Viele Möglichkeiten für mehr Sicherheit
Der batteriebetriebene Funk Glasbruchmelder erkennt das Geräusch und den Schalldruck einer brechenden Glastür oder eines Fensters in einem Radius von bis zu sechs Metern. Fenster und größere Glasfronten werden so zuverlässig überwacht. Die Gira Funk Außensirene schreckt mit einem lauten Warnsignal und grellem, roten Blitzlicht ab – unüberhörbar und sichtbar für Nachbarn und Passanten. Die Gira Funk Innensirene warnt Bewohner mit bis zu 90 Dezibel vor ungebetenen Gästen. Der Gira Funk Bewegungsmelder erfasst im aktivierten Zustand zuverlässig Bewegungen von Personen über deren Körperwärme. Das Gerät ist für den Innenraum entwickelt und sollte vor allem dort installiert werden, wo potentielle Einbrecher mit großer Wahrscheinlichkeit entlang laufen - wie beispielsweise in Fluren und Wohnräumen.
 
 
Bilder und Text: www.gira.de
 

 
Gira Unterputz-Radio RDS
 
Musik, die aus der Wand kommt
 
seifert-elektroanlagen.de seifert-elektroanlagen.de
 
Das Gira Unterputz-Radio RDS sitzt einfach in der Wand – so wie Lichtschalter und Steckdosen. Das vermeidet lästige Kabel und hält Arbeits- und Ablageflächen frei. Mit seinem völlig neu konzipierten Lautsprecher besitzt das Radio einen reinen Klang – auch in exzellenter Stereoqualität bei Anschluss des optional erhältlichen Gira Zusatz-Lautsprechers.

Die intuitive Bedienung ist dank kapazitivem Sensorfeld und hochwertigem Display zur Anzeige von Informationen und senderspezifischen Daten besonders komfortabel.
 
 
Lautsprecher
Die Lautsprecher können direkt neben dem Bedienelement des Radios oder, verbunden mit einer 2-adrigen Leitung, in einer Entfernung von bis zu 20 m angebracht werden. Das Radio erkennt angeschlossene Lautsprecher selbständig und schaltet automatisch zwischen Stereo- und Monobetrieb um.

 
Licht und Musik mit einem Tastendruck
Mit dem integrierten Nebenstelleneingang 230 V lässt sich die Funktionalität des Radios erweitern. Sind an diesem z.B. ein Automatikschalter oder die Badezimmerbeleuchtung angeschlossen, wird mit dem Licht auch das Radio automatisch ein- und ausgeschaltet.
    seifert-elektroanlagen.de
 
 Quelle: www.gira.de
 

 
Gira LED-Beleuchtung

Die Gira LED-Beleuchtung ermöglicht den gezielten Einsatz von Lichtakzenten. Sie beleuchtet beispielsweise Treppenstufen und dunkle Flure oder Außenwege und sorgt damit für mehr Trittsicherheit und Orientierung im Innen- und Außenbereich. Gira bietet ein breites Spektrum an LED-Produkten und Zubehör passend zu den Gira Schalterprogrammen. Mithilfe von Piktogrammen und Beschriftung lassen sich die LED-Leuchten zu vielfältig einsetzbaren Hinweisschildern erweitern. Bei allen Produkten garantiert die LED-Technik Langlebigkeit und sparsamen Stromverbrauch.

seifert-elektroanlagen.de seifert-elektroanlagen.de seifert-elektroanlagen.de seifert-elektroanlagen.de

Bilder und Text: www.gira.de
 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 03425/926294 oder 0171/6024555 zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Email an
Positionierungshilfe CONbox²® CMS    frank kübler internet + media   
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach obenPositionierungshilfe